Hier finden Sie das gesamte Programm 2018 (Programm zum Download).

Freitag, 4. Mai 2018
Bar- und Biergartenbetrieb ab 19.00 Uhr
19.30 – 20.15Uhr Paranotes unplugged (Hof)

Sylvia Schreiber (vox), Matthias Schreiber (git/vox), Steffen Marquorth (b, akk, vox), Olli Ballon (git/vox),Tim Karl (b) und Lukas Gaier (dr) schaffen eine einzigartige Mischung aus Rock, Punk und klassischen Elementen. Ursprünglich waren sie eine „Green Day“-Coverband, jetzt voller Kreativität!

20.45 – 21.30 Uhr The Mojo Krauts (Saal)

Die Allgäuer Stefan Schilderoth (voc), Robert Mayr (acc), Max Heckl (kb), Rainer Wüstenhagen (git) und Andi Böhning (dr) machen Chicago Blues vom Feinsten.

22.00 – 23.30 Uhr Reverend Rusty & The Case (Saal)

Rusty Stone (voc/git), Mr. C. P. (b/voc) und Al Wood (dr/voc) spielen seit 30 Jahren zusammen Blues, der niemals langweilig wird. Let the music talk!

 

Samstag, 5. Mai 2018  
Bar- und Biergartenbetrieb ab 14.00 Uhr
14.30 – 15.30 Uhr Altogether & Band unter der Leitung von Andi Wimmer (Saal)

Der Gospel-Chor singt seine besten Lieder und wird von einer kleinen, feinen Band begleitet.

15.45 – 16.00 Uhr Tanzschule Siebenhüner (Saal)

Junge Tänzer und Tänzerinnen stellen die Tanzform „Breakdance“ vor. Der Tanz entstand in den 70er Jahren in New York und ist reich an Hip-Hop-Elementen und afroamerikanischen Einflüssen.

16.00 – 16.30 Uhr Breakdance Workshop für Anfänger (Saal)

Die Trainer und Schüler bieten eine Einführung in die Grundlagen des Tanzes an. Sie sind herzlich eingeladen das Tanzbein zu schwingen und einen Hauch von Bronx und New York City zu spüren!

16.45 – 17.30 Uhr La Psychotta & die halbe Miete (Hof)

Andrea (Voc), Joe (git), Chris (voc/cajon) erzählen kleine Geschichten in Liedform. Der eine nennt es „lustig-speziell“, die andere „berührend und beglückend“. Und Sie?

18.15 – 19.45 Uhr Berufsfachschule für Rock, Pop & Jazz München (Hof)

New talents on stage! Jede Menge Spielfreude haben die jungen Talente der Neuen Jazzschool München im Gepäck. Die Musik-Azubis treten den Beweis an: So grooven Jazz-Standards und Pop-Hits nach Lehrplan!

20.15 – 21.30 Uhr Max Neissendorfers Jazzschool-Trio (Saal)

Max Neissendorfer (p/ voc), Franz Hrdlicka (kb), Stefan Treutter (dr): Einer der vielseitigsten Jazz-Pianisten und Scat-Sänger Europas bildet den krönenden Abschluss des Samstags. In der reduzierten Piano Trio-Besetzung springt Neissendorfers energiegeladene Improvisationslust direkt aufs Publikum über. Darum hat sich der stellvertretende Leiter der Berufsfachschule für Musik München für seinen Benefizauftritt mit zwei ebenso virtuosen Kollegen von der Neuen Jazzschool München zusammengetan. Parallel gestaltet Franz Fusseder ein Gemälde zur Musik, das am Sonntag für den guten Zweck versteigert wird. Dabei wirft der Künstler kraftvolle, farbenfrohe Muster auf großformatige Papierbögen und bringt so Malerei und Musik zusammen.

 

21.30 – 00.00 Uhr After-Show Party mit DJ Francois Frommage (Saal)

 

Sonntag, 6. Mai 2018  
Bar- und Biergartenbetrieb ab 11.15 Uhr
10.00 – 11.00 Uhr Festgottesdienst in St. Birgitta

Sat B – more than Chor gestaltet den Festgottesdienst unter der Leitung von Andreas Wimmer musikalisch.

11.00 – 12.30 Uhr Blaskapelle St. Korbinian (Hof)

Traditionell spielt die Blaskapelle (Leitung: Heinz Neubauer) nach dem Festgottesdienst auf und zeigt ihr vielseitiges Programm. Bleiben Sie doch zum gemütlichen Frühschoppen bei Weißwurst und Bier!

12.30 – 12.35 Uhr Grußwort des Ersten Bürgermeisters Wolfgang Panzer (Hof)
12.35 – 12.50 Uhr Vorstellung der Spendenzwecke (Hof)

In diesem Jahr unterstützen wir das Trauerzentrum „Lacrima“ der Johanniter und „Die Klinikclowns e. V.“

13.15 – 13.45 Uhr Sylvia Steyl spielt die Kräuterer Kathl in Rom (Saal)
13.45 – 14.15 Uhr Adrian Frisch

Der Magier zaubert für die Kinder.

14.15 – 15.00 Uhr Mayfield Chronics (Hof)

Karen Stansfield (voc) und David May (git/voc) – „Alternative New Country“ ganz pur und intim. Mit ihrer Debüt-EP „Travellers“ starteten sie 2017 eine musikalische Reise durch Kalifornien. Genießen Sie die Songs der zwei „chronischen“ Vollblutmusiker.

15.30 – 16.30 Uhr Christina Mantel & Volker Giesek mit „Alles Mensch“ (Saal)

ALLES MENSCH ist Luxus-Pop mit deutschen Texten aus tiefster Seele, Jazz  und Soul und Rock’n’Roll. Ohrwürmer, verwegene Wendungen und coole Grooves.

16.30 – 16.45 Uhr Verabschiedung

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Kommen und Ihre Spende!